Bananenbrot glutenfrei

Zutaten

 

4 Bananen

1 Avocado2 Eier

2 EL Kokosöl 

2 EL Erdnussmus

Kokosblütenzucker nach Bedarf

1 Päckchen Backpulver 

100 gr Mandeln+ 100 gr Walnüsse (gerieben)

 

Für alle die nicht so auf fudgy Kuchen stehen: fügt noch ca. 100-200gr max. Dinkelmehl hinzu, es handelt sich dann nicht mehr um ein glutenfreies Bananenbrot (es sei denn ihr verwendet zB.: ein Mandelmehl) aber dann ist es eher kuchiger/trockener als "matschig".
Zubereitung
 
  1. Backrohr auf 180 Grad vorheizen
  2. Bananen und Avocado zerdrücken und mit den Eier schaumig mixen 
  3. Dann die restlichen Zutaten unterrühren und in eine mit Kokosöl gefettete Kastenform füllen
  4. Ca. 50-55 Minuten backen. Habe das Bananenbrot nach ca 45 Minuten mit Alufolie abgedeckt da es mir leider zu dunkel geworden ist. 
  5. Etwas auskühlen lassen und das erste Stück noch lauwarm genießen ;-)
Schon meine anderen Rezeptvarianten probiert Bananenbrot/ Bananenbrot ohne Zucker, Birnenbananenbrot oder die Muffins probiert?! Esst ihr es auch so gerne?! Wir lieben es alle.